Job und Karriere

Intensivpädagogen/-innen für 1:1 Betreuung

Voll- und Teilzeit möglich, ab sofort

Waiern/Feldkirchen, Kärnten


Die Diakonie de La Tour ist eine der größten sozialen Organisationen im südösterreichischen Raum mit ca. 1.600 Mitarbeitern/-innen in über 85 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark. Die positive Grundhaltung zum christlichen Menschenbild zeichnet unsere Arbeit ebenso aus wie die Erfahrung aus 140 Jahren Einsatz für sozial benachteiligte und hilfsbedürftige Menschen.

Die Wohngemeinschaft Terra gibt es seit 2015 als Angebot für Kinder und Jugendliche, die eine Begleitung und Betreuung unter anderen Rahmenbedingungen als in bestehenden Einrichtungen des Bereichs Kind, Jugend und Familie benötigen. Der Hintergrund sind meist schwere Traumatisierungen, aus denen besondere und besonders individuell ausgestattete Bedürfnisse resultieren.

Für die bedarfsorientierte Unterstützung suchen wir zum sofortigen Eintritt  engagierte Intensivpädagogen/-innen in Teil- oder Vollzeit!
 

Ihre Aufgaben:

  • Ressourcenorientiertes, pädagogisches Arbeiten mit den Kindern und Jugendlichen in einem Bezugsbetreuersystem
  • Planung, Durchführung und Reflexion einer Tagesstruktur z.B. für Lernbetreuung, Freizeit- und Sportaktivitäten
  • Vernetzung und Kooperation mit Eltern u. Angehörigen, Schulen, Ärzten u. Therapeuten, Sozialarbeitern usw.
  • Organisatorische Aufgaben z.B. Dokumentation, Terminkoordination
  • Wirtschaftliche Aufgaben z.B. Haushaltsorganisation
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen
 

Unsere Anforderungen:

  • Ausbildung in Sozialpädagogik, Psychologie, Soziale Arbeit
  • Aus- und Fortbildung in Traumapädagogik und Fortbildung in systemischen Interventionen von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Mindestalter von 23 Jahren
  • Idealerweise Spanischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Partizipative und selbstständige Arbeitsweise
  • Freude an Herausforderungen
  • Mobilität und sehr flexible Einsatzbereitschaft (Dienstrad inkl. Nacht- und WE)
  • Führerschein B und eigener PKW
 

Wir bieten Ihnen

eine Mitarbeit in einem sozialen und werteorientierten Unternehmen in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Entlohnung nach KV der Diakonie ab einem Mindestentgelt von € 2.256,40 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis (38 Stundenwoche) exklusive Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschlägen. Vordienstzeiten werden nach dem Kollektivvertrag angerechnet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung?

Claudia Peters
Mag. Claudia Peters Personalberatung & Entwicklung
Recruiting & Employer Branding, Praktika

Telefon: (+43) 0463 32 303 – 311
Telefax: (+43) 0463 32 303 – 199
E-mail: bewerbung@diakonie-delatour.at
Stadtcafé Banner Freiwilliges Sozialjahr