Job und Karriere

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen (DGKP) Menschen im Alter

Voll- und Teilzeit, Kärntenweit


Wir erweitern unsere Teams an Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für unsere Einrichtungen für Menschen im Alter. Die modernen und den heutigen Ansprüchen der Pflege entsprechenden Häuser befinden sich an den Standorten Klagenfurt, Treffen/Villach, Maria Gail/Villach, Waiern/Feldkirchen und Spittal/Drau.


Verantwortung, Mitgestaltung und Flexibilität sind Ihnen wichtig?
Menschlichkeit und Würde sind mehr als nur Schlagworte für Sie?
Qualität und Professionalität haben einen besonders hohen Stellenwert?
 

Als diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in haben Sie die Möglichkeit, den Alltag unserer Bewohner/innen gemeinsam in einem multiprofessionellen Team zu gestalten. Neben der Pflegekomponente, welche ein großes Aufgabengebiet des gehobenen Dienstes darstellt, ist der langfristige Beziehungsaufbau ein wesentlicher Aspekt Ihrer täglichen Arbeit. Sie verfügen über einen großen Gestaltungsspielraum und sind eigenverantwortlich für den gesamten Pflegeprozess zuständig. Sie gestalten die Einführung und Anpassung von Pflegekonzepten mit und treffen Entscheidungen im Team und mit den Bewohnern/innen gemeinsam. Wir passen unsere Strukturen an die Bewohner/innen und an die Mitarbeiter/innen an – nicht umgekehrt. Das zeigt sich auch in der flexiblen Dienstplangestaltung.

Die professionelle Weiterentwicklung ist uns ein besonderes Anliegen. Im Sinne der Erhaltung unserer hohen Qualitätsstandards ermöglichen wir Ihnen regelmäßige Weiterbildungen auf dem letzten Stand der Wissenschaft.
Work-Life-Balance und betriebliche Gesundheitsförderung – beides steht in der Diakonie de La Tour an der Tagesordnung und spiegelt sich in langfristiger Mitarbeiterbindung wieder. Unsere Mitarbeiter/innen sind uns wichtig!


Sie verfügen über

  • ein Diplom für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege und die Eintragung im Gesundheitsberuferegister

  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit und interdisziplinären Zusammenarbeit

  • Soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen

  • Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit

  • Bereitschaft zu flexiblen Diensten inkl. Nacht und Wochenende

  • EDV-Kenntnisse


Wir bieten Ihnen

eine Entlohnung nach dem Diakonie KV ab einem Mindestentgelt ab € 2.431,80 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38 Stunden), Zuschläge noch nicht inkludiert. Nach einer sechsmonatigen Befristung gewähren wir eine Vorrückung um drei Gehaltsstufen (mind. € 200,-- brutto). Vordienstzeiten werden laut Kollektivvertrag angerechnet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

Mag. Claudia Peters Mag. Claudia Peters
Personalberatung & Entwicklung

Recruiting & Employer Branding, Praktika

workpref(+43) 0463 32303 - 311
bewerbung(at)diakonie-delatour.at